Priesterweihe & Primiz Philipp Faschinger

Priesterweihe & Primiz Philipp Faschinger

Gestern , am 4 Juli, empfing ein guter & hochgeschätzer Freund seine heilige Priesterweihe.

Sein Name: Pater Philipp Faschinger FSSP.
Geweiht wurde der junge Priester von S.E. Mgr. Dr. Ludwig Schwarz SDB (Bistum Linz) im „Neuen Dom“ in Linz.

Die Zeremonie fand in der „außerordentlichen“ Form des römischen Ritus statt, d.h. sämtliche Teile der Liturgie wurden in lateinischer Sprache (Sprache der Kirche) gefeiert.

weiheakt_phifa

Anschließend gab es ein goßes, stilvolles, Buffet für die geladenen Gäste – mit guter Musik und einigen Ansprachen. Auch Bischof Schwarz machte in einer dieser Ansprachen deutlich, wie schön er diese Atmosphäre mit all den jungen Menschen fand.

Seine Primiz (P. Philipps erste Heilige Messe) wurde heute in der Minoritenkirche gefeiert. Auch diese Feier war sehr schön, auch wenn die Kirche durch die vielen Messbesucher überfüllt war.

Danke für deinen Dienst, Pater Philipp!! 🙂

2 thoughts on “Priesterweihe & Primiz Philipp Faschinger

  1. Schön, dass hier über dieses Ereignis berichtet wurde. 🙂 Habe sonst eher wenig über die Weihe von P. Faschinger gefunden. Er kommt ja ab September in die Schweiz – daher das Interesse… Danke Joe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.